Argand or Kaktusfeigenkernöl

Der Feuchtigkeitsbooster aus der Wüste

Kaktusfeigenkernöl ist ein ganz besonderes Beauty-Öl und bei Freunden und Anhängern von Naturkosmetik noch ein Geheimtip.

Seine besondere Zusammensetzung macht es zu einem besonders wertvollen antioxidativen Kosmetik-Öl mit hautstraffenden Eigenschaften, besonders bei reifer und müder Haut. Reizungen, Lichtschädigungen und Altersflecken der Haut können vermindert und vorgebeugt werden.

Die Fähigkeit, Feuchtigkeit in der Haut über lange Zeit zu speichern, macht das Öl aus den Samen der Kaktusfeigenfrucht zum idealen Beauty-Helfer. Es wirkt hydrophob, d.h. es reguliert den Wasserhaushalt der Haut und schützt so vor Austrocknung. Kaktusfeigenkernöl pflegt die Haut nicht nur, es schützt, repariert und regeneriert die Haut nachhaltig.

Was macht es so wertvoll?

Kaktusfeigenkernöl enthält zu 88 Prozent ungesättigte Fettsäuren. Der höchste Anteil, ca. 70 Prozent, ist dabei die Linolsäure. Sie wird sowohl in der Medizin als auch in der Kosmetik für Hautpflegeprodukte verwendet. Linolsäure ist Bestandteil der Epidermis, der äußersten Hautschicht des Menschen und erfüllt eine wichtige Barrierefunktion bzw. Funktion für den Wasser-Haushalt. Außerdem ist die Linolsäure dafür zuständig, die Struktur der Haut und die Struktur der Zellmembranen zu stabilisieren.

Die wertvollen Phytosterole im Öl (pflanzliche Wirkstoffe) verbessern die Elastizität und die Spannkraft der Haut und wirken revitalisierend und feuchtigkeitsspendend. Sie lindern Juckreiz und sind entzündungshemmend.

Therapiebegleitend ist reines Kaktusfeigenkernöl deshalb auch bei sehr empfindlicher und irritierter Haut empfohlen. Kaktusfeigenkernöl ist außerdem reich an Tocopherolen (720 mg/Liter). Das Tocopherol (Vitamin E) wirkt antioxidativ. Es schützt vor allem die kostbaren ungesättigten Fettsäuren vor der Zerstörung durch freie Radikale, die maßgeblich für den Hautalterungsprozess verantwortlich sind und ist somit ein ideales Anti-Age Pflege-Öl aus der Natur.

Die Anwendung

Kaktusfeigenkernöl ist ein vielseitiges Naturprodukt mit einzigartiger Wirkung und eignet sich für jeden Hauttyp.

So hochwertig dieses Naturprodukt ist, so unkompliziert ist die Handhabung.

Einige Tropfen Öl auf Gesicht, Hals und Decollete auftragen und sanft einmassieren. Oder ein paar Tropfen unter die gewohnte Pflegecreme geben. Es pflegt die normale Haut, regeneriert und revitalsiert beanspruchte und gestresste Haut und wirkt ausgleichend auf Mischhaut. Je nach Bedürfnis kann das Öl individuell angewendet werden. Die Anwendung hat sich auch punktuell bei Hautirritationen bewährt.

ArgandOr Kaktusfeigenkernöl 100% reines Öl
ArgandOr Kaktusfeigenkernöl - der „Feuchtigkeits-Booster“ ist hochgradig antioxodativ und versorgt die Haut anhaltend mit Feuchtigkeit.

Kaktusfeigenkernöl - Der Schatz aus der Wüste

Wie Arganöl, so ist auch Kaktusfeigenkernöl nicht nur ein exzellentes Anti-Aging-Öl. Die Fähigkeit, Wasser über lange Zeit zu speichern, macht das Öl aus den Samen der Kaktusfeigenfrucht zum idealen Beauty-Helfer. Das aufbauende, hochwertige Wirkstoff-Öl besticht durch seine besondere Zusammensetzung.

Der sehr hohe Anteil an ungesättigten Fettsäuren (rund 88 %), wirkt antioxidativ und mildert so die Anzeichen vorzeitiger Hautalterung. Die vorrangig vorkommende Fettsäure ist dabei Linolsäure. Diese wird sowohl in der Medizin als auch in der Kosmetik für Hautpflegeprodukte verwendet.
Die wertvollen Phytosterole verbessern die Elastizität und die Spannkraft der Haut und wirken revitalisierend und feuchtigkeitsspendend. Die pflanzlichen Wirkstoffe lindern Juckreiz, sind entzündungshemmend, und sind deshalb auch bei sehr empfindlicher und irritierter Haut empfohlen. Natürlich kann Kaktusfeigenkernöl auch spröde Haare wieder seidig pflegen und brüchigen Fingernägeln vorbeugen.
Eine Studie der tunesischen Institute Laboratory Applications of Chemical Resources and Preparatory Institut for Engeneering Studies (IPEIT) aus dem Jahr 2013 ergab, dass die in Kaktusfeigenkernöl enthaltenen Flavenoide (Quercetin, Kaempferol und Isorhamnetin) über eine noch stärkere antioxidative Wirkung verfügen, als die ebenfalls enthaltenen Vitamine. Kaktusfeigenkernöl kann somit der Hautalterung signifikant vorbeugen.

Reines Kaktusfeigenkernöl wirkt außerdem positiv auf die Neubildung verschiedener Hautschichten und ist in der Lage, Hautreizungen und Lichtschädigungen der Haut entgegenzuwirken und im Rahmen der lichtgeschädigten Altershaut auftretende Flecke zurückzubilden.

Inhalt 
20 ml

 

45,72 EUR
228,60 EUR pro 100 ml
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)